Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzen, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus.  
bg
 
CONbox2
Meeh
baeckerei-meeh.de

Aktuell Juli 2018

 
 

 
baeckerei-meeh.de baeckerei-meeh.de  baeckerei-meeh.de
     
baeckerei-meeh.de   baeckerei-meeh.de
     
baeckerei-meeh.de    
 

  
 baeckerei-meeh.de
 

 
Kohlenhydrate sind nicht böse !
(Infoquelle: back.intern (Bäckerzeitung)

Eine vollwertige Mischkost sollte begrenzte Fettmengen und mehr als 50 Prozent der Energiezufuhr in Form von Kohlehydraten enthalten, empfiehlt die deutsche Gesellschaft für Ernährung. Aber Kohlenhydrat ist nicht gleich Kohlenhydrat. Das können Einfachzucker wie Trauben- und Fruchtzucker sein, die durch die Dünndarmwand direkt ins Blut gelangen und den Blutzuckerspiegel rasant erhöhen, Daraufhin bildet die Bauchspeicheldrüse jede Menge Insulin, das den Zucker aus dem Blut in die Körperzellen transportiert. Dann kann der Blutzuckerspiegel so stark absinken, dass es zur Unterzuckerung kommt. Ergebnis:
baeckerei-meeh.de
Vollkornbrot mit Butter und Marmelade ein super gesundes Frühstück!
baeckerei-meeh.de
Der Mensch hat schnell wieder Hunger, er wird müde, Konzentrations-und Leistungsfähigkeit sinken. Sehr viel besser wäre es, wenn der Blutzuckerspiegel langsam erhöht wird und über Stunden im idealen Bereich bleibt. Hier kommen Brot und Brötchen ins Spiel. Im Mehl sind lange Stärkeketten enthalten, die sogenannten Vielfachzucker.
Die müssen im Darm erst einmal in Einfachzucker zerlegt werden, deshalb dauert die Aufnahme ins Blut viel länger. Noch langsamer steigt der Blutzuckerspiegel an, wenn die Stulle mit Butter bestrichen und mit Wurst oder Käse belegt ist, weil Fett den Stärkeabbau verlangsamt. Auch die Ballaststoffe im Vollkornbrot sind für einen langsamen Anstieg des Blutzuckerspiegels zu empfehlen. Übrigens dauert es wegen des Fettgehaltes auch bei Pralinen oder einem Stück Schwarzwälder Kirsch viel länger, bis der Zucker im Blut ist, als bei einem Glas Cola. In jedem Fall wird der Zucker vom Körper benötigt. Er gelangt über die Blutbahn dahin, wo er gebraucht wird, zum Beispiel vom Gehirn. "140 Gramm Kohlenhydrate werden alleine vom Gehirn gebraucht und das kann keine anderen Nährstoffe verwenden", weiß Ökotrophologin Barbara Krieger-Mettbach. Deshalb fördern Brot und Brötchen Konzentration und Nervenstärke. Sportler brauchen Stärke aus Brot, Reis, Nudeln und Kartoffeln als Brennstoff für ihre Muskeln. Brot und Brötchen sind also die reinsten Fitmacher.
    baeckerei-meeh.de
 

 
baeckerei-meeh.de
 
 
Frisches Brot vom Bäcker ist einfach köstlich – umso ärgerlicher, wenn es schon nach wenigen Tagen verdirbt. Austrocknung und Schimmelbefall sind die größten Gefahren, denen der Deutschen liebstes Lebensmittel täglich ausgesetzt ist. Doch dagegen kann man etwas unternehmen. Michael Wippler, Präsident des Zentralverbandes des Deutschen Bäckerhandwerks e.V., gibt wertvolle Tipps zur Brotaufbewahrung.
 
Lesen Sie hier wertvolle Tipps: So bewahre ich Brot richtig auf
      

   
75 Jahre Bäckerei Meeh in Wiernsheim!
 
Öffnungszeiten der Filiale Niefern, Sonntag-nachmittags von 13.00 Uhr - 16.00 Uhr geöffnet
 
Lesen Sie hier aktuelle Berichte zu unserem Firmenjubiläum, erschienen im Mühlacker Tageblatt:
 
 
baeckerei-meeh.de baeckerei-meeh.de
Seit nunmehr 75 Jahren besteht unsere Bäckerei und Konditorei in Wiernsheim. 1934 gegründet durch Karl Meeh, im Jahre 1980 übernommen von Fritz Meeh, wird das Unternehmen seit 2002 nun in dritter Generation weitergeführt.

Damals wie auch heute sind wir stets bestrebt, qualitativ hochwertige Produkte aus Bäckerei und Konditorei zu bieten sowie unseren Kunden ein fairer und verlässlicher Partner zu sein.
 

 
    baeckerei-meeh.de

 
Opa Karl Brot
 
baeckerei-meeh.de
 

 
Hier einige Impressionen vom kostenlosen Kaffee-Ausschank in Wiernsheim:
 
baeckerei-meeh.de baeckerei-meeh.de baeckerei-meeh.de baeckerei-meeh.de baeckerei-meeh.de
baeckerei-meeh.de        
baeckerei-meeh.de        
 
 
Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 07044/5685 oder per eMail an info@baeckerei-meeh.de zur Verfügung.
PositionierungshilfeCONbox²® CMS frank kübler internet + media
 
 
zurückzurück   Druckversiondrucken  nach obennach obenPositionierungshilfe
 
bg